Offener Brief an die Senatorin Frau Breitenbach, Berlin 

zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetz (BTHG) im Land Berlin. …uns machen die Entwicklungen zur Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes in Berlin erhebliche Sorgen. Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen oder Krisenerfahrungen befürchten, dass ihr Recht auf Selbstbestimmung und ein freies Wunsch- und Wahlrecht für Unterstützungsleistungen zur Teilhabe durch den Umsetzungsprozess nicht gleichberechtigt „mitgedacht“ wird. Wir haben die Sorge diskriminiert und […]

Partizipative Landschaftstrialog

Leider ist es uns und anderen Akteuren nicht gelungen eine neue Psychiatrie-Enquete durch den Deutschen Bundestag ins Leben zu rufen. Aber wir halten ein menschenrechtlich ausgelegtes Unterstützungssystem für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen für unsere zentrale politische Forderung und unser Ziel. Hierfür planen wir ein Projekt, dass der Politik ein menschenrechtliches Modell im Umgang mit Betroffenen, […]