Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online „Kontinuitäten und neue Perspektiven“ – 30 Jahre Rassismuskritik bei IDA e. V.

November 14 - November 15

Jede Erkenntnis hilft, den nächsten Schritt anders zu gestalten

Mit Blick auf die gegenwärtige Reihe rechtsextremer Anschläge in der Bundesrepublik stellt sich auch fast zehn Jahre nach der Enttarnung des NSU die Frage, wie blind staatliche Behörden auf dem rechten Auge sind, gerade wenn es um Verbindungslinien von Rechtsextremismus mit den in der ganzen Gesellschaft vorherrschenden Rassismen oder antisemitischen Einstellungen geht. Auch in Zeiten von Corona wird versucht, die Stimmen derjenigen zu verdrängen, die Rassismus und Antisemitismus erleben und kritisieren, die sich dagegen engagieren und die die neuen und alten Gesichter von Diskriminierung sichtbar und hörbar machen. Die Frage der Wirksamkeit und Grenzen von Rechtsextremismus-Prävention und Rassismuskritik steht also weiterhin im Raum.

Wir möchten die Tagung dazu nutzen, neue Anregungen und Ideen zur zukünftigen Gestaltung rassismuskritischer Bildungsarbeit und des andauernden Engagements gegen Rechtsextremismus zu gewinnen. Eine selbstkritische Auseinandersetzung mit dem, was erreicht wurde und wo rassistische Verhältnisse andauern, soll dabei nicht zu Resignation führen, denn jede Erkenntnis hilft, den nächsten Schritt anders zu gestalten, andere Akteur:innen einzubeziehen und neue Bündnispartner:innen zu gewinnen.

Mehr Infos  KLICK HIER

Die Anmeldung zum Festakt erfolgt unter folgendem Link: https://www.idaev.de/aktuelles/veranstaltungen/anmeldung/digitaler-festakt-mit-interaktivem-forumtheater-zum-30-jaehrigen-jubilaeum-des-ida-e-v

Details

Beginn:
November 14
Ende:
November 15
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen